Tragödie des Dorfes Radutis

Speicherplatz

Kontakte

Das Holzkreuz an der Straße ist ein Symbol für Leiden und Glauben, das an Tragödie im Jahr 1944 erinnert, als die NKWD-Armee mit Hilfe der sogenannten Stribai sieben unschuldige Bewohner im Dorf Radutis verbrannte.

Bewertungen

Kommentieren