Burghügel Mažulionys

Natur, Beobachtungsgebiete, kognitive Spuren, Hügelfestungen

Bei der Durchführung der archäologischen Ausgrabungen wurde im Hügel eine 5 Meter dicke Kulturschicht gefunden: die Überreste verschiedener Holzgebäude, Arbeitsgeräte, Schmuck und Keramikscherben (XI-XIII Jahrhunderte). Die Leute erzählen, es gab eine Kirche auf dem Burghügel, so dass um Mitternacht die läutenden Glocken zu hören sind.

Bewertungen

Kommentieren
  • Ma
    Marija
    2019-09-09

    Piliakalnio informaciniame stende dar rasite ir aprašytų legendų/padavimų apie šią vietą